Zukunft. Made in Europe.

Bielefeld

Wer wir sind

Volt Europa wurde 2017 als erste gesamteuropäische Partei anlässlich des Brexit-Votums gegründet. Weil wir davon überzeugt sind, dass miteinander besser ist als gegeneinander.

Im Mai 2019 ist Volt dann als erste gesamteuropäische Partei mit einem länderübergreifenden, gemeinsamen Wahlprogramm bei der Europawahl angetreten und schaffte den Einzug in das Europaparlament. Inzwischen war Volt auch bei mehreren Kommunalwahlen von Bulgarien über Deutschland bis Italien erfolgreich.

Politik wird nicht nur in Brüssel gemacht, sondern vieles von dem, was uns betrifft, wird vor Ort im Rathaus oder den Landesparlamenten entschieden. 

Daher gründete sich im Januar 2018 Volt Bielefeld, mit dem Ziel, europäische Ideen nach Ostwestfalen zu bringen. Seither beteiligen wir uns an verschiedensten großen und kleinen Aktionen und arbeiten partnerschaftlich mit Teams aus ganz Europa daran, europäischen Geist als politische Kraft und Bewegung nach Bielefeld und ins ganze Umland zu bringen.

YouTube: Was ist eigentlich Volt?

Wenn du Lust bekommen hast, dich gemeinsam mit uns für mehr Europa und pragmatische Politik einzusetzen, informiere dich bei einem unserer regelmäßig stattfindenden Meet & Greets weiter über uns oder melde dich hier als Mitglied oder Volunteer an und mach mit!

Für weitere Infos und Fragen zum Volt-City Team Bielefeld wende dich gerne direkt per Mail an uns: bielefeld@voltdeutschland.org

Außerdem kannst du unserem Discord-Server beitreten:

Stefan Upmeier - Bielefeld - Banner

Fragen an Stefan und seine Antworten

- klicken zum Lesen

^

Warum bist Du bei Volt?

Die Pandemie und der Umgang der aktuell aktiven Politiker*innen damit ist ein Grund, warum ich bei Volt eingetreten bin und mich engagiere.

Weitere Gründe sind: Klimawandel, Europa, Digitalisierung, Migration, Bildung und soziale Gerechtigkeit.

Wir bei Volt arbeiten und handeln pragmatisch und progressiv. Wir suchen sachbezogen nach den besten Lösungen und setzen diese um. Die Bürger*innen stehen im Mittelpunkt unserer Politik.

Warum politisch aktiv werden?

Die Aufgabe von Politik ist die Gestaltung des öffentlichen Lebens. Jede/r der daran mitarbeiten möchte sollte politisch aktiv werden. Es ist wichtig, dass wir mit unserer Vielfalt in politischen Prozessen aktiv werden. Nur so können wir unsere Gesellschaft weiterentwickeln und für alle besser gestalten.

Was sind Deine Kernthemen bei der Bundestagswahl?

Meine Kernthemen für die Bundestagswahl decken sich mit unserem Wahlprogramm: Unsere Zukunft. Made in Europe.

  • Europäisch. Demokratisch. Aktiv.

– Wir müssen Europa stärken. Politische Entscheidungen müssen transparenter werden. Wir möchten eine echte europäische Demokratie erreichen.

  • Klimaneutral. Unternehmerisch. Digital.

– Ehrgeizige Klimaziele und Förderung von Unternehmer*innen machen Deutschland innovativer. Digitalisierung und einfache Abläufe in Verwaltungen, Unternehmen, Schulen, Universitäten und im Gesundheitswesen müssen selbstverständlich werden.

  • Selbstbestimmt. Solidarisch. Inklusiv.

– Bildung ist die Basis für selbstbestimmtes Leben. Selbstbestimmte Entwicklung ist die Basis zu sozialer Sicherheit. Niemand darf diskriminiert oder ausgegrenzt werden. Wir unterstützen die Menschen die Unterstützung benötigen.

Alle Themen gehören zusammen und sind gleich wichtig. Da wir beim Klimawandel auf Kipppunkte - nicht umkehrbare Ereignisse - zusteuern, hat die Klimaneutralität für mich aktuell die höchste Priorität.

Wenn Du eine Sache sofort verändern könntest: Was wäre das?

Ich würde umgehend das Wahlrecht für den Deutschen Bundestag reformieren. Die Abgeordnetenzahl muss auf eine arbeitsfähige Anzahl begrenzt werden. Fast 1000 Abgeordnete sind zu viel. Kleine Parteien müssen eine Chance haben in den Bundestag zu kommen. Eine Fünf-Prozent-Hürde, die Zehn-Prozent der abgegebenen Stimmen unter Sonstige ausschließt ist nicht demokratisch.

Was ist Volt für Dich?

Volt steht für pragmatische, progressive und gesamteuropäische Politik. Oder noch kürzer: Volt ist Politik mit Verstand und Herz.

So kannst du uns kennenlernen - Unsere Events

Du möchtest Volt Bielefeld näher kennenlernen? Dann komm zu einem unserer Treffen:

Meet & Greet in einer Bar

Treffen Volt Bielefeld

05.11.2021, 19:30 Uhr

Wo: Casa

Karl-Eilers-Straße 12, 33602 Bielefeld

3G für Einlass notwendig. 

Zur Teilnahme an unseren Online-Meetings mit Google Meet benötigst du einen kostenlosen Google-Account und musst dann nur noch kurz vor dem Treffen auf den Link (also auf das Event) klicken.

Du kannst uns aber auch gerne schreiben und wir treffen uns mit dir zu einem Online-Call, damit du mehr über Volt erfahren und uns Fragen stellen kannst. Wir freuen uns auf dich und deine Fragen!

Meet & Greets von Volt Deutschland und Volt Europa

Auch Volt Deutschland und Volt Europa bieten regelmäßig Meet & Greets online an. Hier erfährst du mehr über die progressive, paneuropäische Partei und Bewegung und wie wir mehr Europa nach Bielefeld und Deutschland bringen wollen. 

Volt meets Experts

Volt meets Experts ist ein neues, paneuropäisches Event-Format.

Jedes Mal lädt Volt einen renommierten Experten zum Gespräch ein. Im Anschluss an eine Präsentation oder Lesung folgt dann die offene Diskussion. Neben Volter*innen sind natürlich alle Interessierten herzlich eingeladen, dem Live-Stream bei YouTube zu folgen und im Chat ihre Fragen zu stellen.

Die Themen reichen von Umweltschutz über Wirtschaft und Digitalisierung hin zu politischer Partizipation und EU-Reformen.

Bleibe auf dem Laufenden!

Du möchtest immer auf dem aktuellen Stand über unsere Aktivitäten bleiben?

Schreibe uns doch eine kurze Mail und wir nehmen dich gerne in unseren Newsletter auf: bielefeld@voltdeutschland.org

Spenden

Du möchtest unsere Arbeit für ein starkes und geeintes Europa unterstützen? Wir freuen uns über jede Spende!

Kontakt

Für weitere Infos und Fragen zum Volt-City Team Bielefeld wende dich gerne direkt per Mail an bielefeld@voltdeutschland.org oder kontaktiere uns per Facebook oder Discord: